Austria
info[at]amb.co.at

Ich darf mich vorstellen

Ich wurde am 4.11.1986 geboren.
Mit 5 Jahren begann ich Blockflöte zu spielen. Außerdem erlernte ich während meiner Musik-Hauptschulzeit die Zither. Mit 19 bekam ich von meinem Bruder einen Practice Chanter geschenkt (so heißt die Übungsflöte für den Dudelsack).

Zusammen mit einem Notenbuch, in dem die Griffe erklärt wurden, brachte ich mir das Spielen selbst bei. Nach meiner Matura ging ich für 1 Jahr als Au Pair nach Schottland. Ich wollte nicht nur das Land und die Leute näher kennen lernen, sondern, ich war auch neugierig, ob das, was ich mir da selbst beigebracht hatte richtig war.

  • 2005 bis 2006 Mitglied bei der „Williamwood Pipeband“, Glasgow
  • 2007 bis 2009 Mitglied bei den „Vienna Pipes and Drums“
  • 2009 bis 2012 Gründngsmitglied und Pipe Major (musikalische Leitung) der  „Black Smith Piper“
  • 2011 Teilnahme in Northberwick bei den Pipeband Competitions und in Glasgow bei den World Pipeband Championships als Interims-Mitglied bei „Stockbridge Pipeband“, Edinburgh
  • Seit 2012 Mitglied bei den „Caledonian Pipes and Drums, Burgenland“ (CPDB)
  • 2012 Teilnahme in Bad Goisern bei der Pipeband Competition, mit den „CPDB, Burgenland“
  • 2013 Teilnahme in Donnerskirchen bei der Pipeband Competition, mit den „CPDB, Burgenland“
  • 2014 Teilnahme in Peine bei der Pipeband Competition, mit den „CPDB, Burgenland“
  • von 2014 bis 2018 Pipe Sergant (stellvertretende musikalische Leitung) der „CPDB, Burgenland“
  • seit September 2015 regelmäßiger Unterricht am National Piping Centre, Glasgow
  • 2016 gemeinsam mit meinem Mann – Gründung eines Onlineshops mit eigener Marke für Pipeband Instrumente und Accessoires, um diese dem österreichischen Markt näher zu bringen
  • Mai 2016 erfolgreich abgeschlossenes SCQF Level 4
  • September 2016 erfolgreich abgeschlossenes SCQF Level 5
  • seit 1.1.2019 als Dudelsacklehrer und -spieler tätig
  • 2020 Studium am National Piping Centre“, Glasgow für das „Higher National Certificate in Piping and Music“ mit dem Schwerpunkt Dudelsacklehrer abgeschlossen
  • seit Jänner 2021 Studium am National Piping Centre“, Glasgow für das „Higher National Diploma in Piping and Music“
  • 2021 Beginn mit der Teilnahme an Online Competitions der „CLASP“ (=Solo Amateur Liga für Dudelsackspieler) – mehr dazu auf meinem Blog