Austria
info[at]amb.co.at

Weiterbildung auf der Pipe – Der „Bridging Course“

Weiterbildung auf der Pipe – Der „Bridging Course“

Aktuell belege ich den „Bridging Course“ am National Piping Centre, Glasgow – als Fernstudium.
Er wird seit Jänner 2021 für all die jenigen angeboten, die bereits ein Higher National Certificate (=HNC) haben.

Wie Euch der Name schon verrät, soll dieser Kurs eine Brücke bilden. Aber wofür?

Das lässt sich relativ gut erklären. Das HNC bildet die Grundlage um den Bridging Course belegen zu können. Die Unterrichtsfächer und das Wissen, welches man sich in diesem Studium aneignet, sowohl als auch die Aufgaben und Tests die man absolviert ergeben so ca. 80% des 1. Semesters eines Higher National Diplomas (=HND).

Um von dem HNC nun auf ein HND aufwerten zu können muss man um das 1. Semester absolvieren zu können lediglich die fehlenen Fächer, Aufgaben und Tests nachmachen. Der dazugehörige Kurs ist der „Bridging Course“.

Zukünftig soll am National Piping Centre das Higher National Diploma angeboten werden, mit der Option nach dem 1. Semester mit dem abgeschlossenen Higher National Certificate auszusteigen.

All das soll auch als Fernstudium und berufsbegleitend ermöglicht werden.

Wenn ihr mehr zu dem Thema wissen wollt, hab ich euch hier die Seite des National Piping Centres verlinkt. Außerdem könnt ihr gerne ein Kommentar hinterlassen 🙂

 

Schreibe einen Kommentar